Dahinterstehen

Das ist Kultur und Kunst für uns

Celine von Knbelsdorff - Initiatorin Kultur steht auf

Celine von Knobelsdorff

Initiatorin und Autorin

In allen Facetten künstlerischen Wirkens wohnt die Anbindung an die schöpferische Kraft, die allem Leben einhaucht. Ein Klang, eine Farbe, eine Bewegung, ein Gedanke, ein Wort, ein Bild, eine Skulptur – künstlerische Werke machen das Menschliche transparent, zugleich sind sie Momentaufnahmen unseres Flows mit dem großen Spirit.

Das unmittelbar erlebte Kreative schafft Berührungsflächen mit der eigenen Lebendigkeit, öffnet uns individuelle Zugänge zum Schöpferischen, vermittelt unsere Ganzheitlichkeit und hält die Tür zu unserer Seele offen.

Kultur steht auf: Wer aufsteht, verharrt nicht länger
Kultur steht auf: Wer steht, zeigt sich in seiner ganzen Größe
Kultur steht auf: Wer sich aufrichtet, sieht mehr

Und andererseits wird der Bildungsauftrag z. B. explizit in der bayerischen Verfassung, Artikel 131, als Ländersache definiert: „Bildung soll nicht nur Wissen und Können, sondern auch Herz und Charakter erreichen und die Ehrfurcht vor der Würde des Menschen … im Geiste der Demokratie … und im Sinne der Völkerversöhnung (vermitteln).“

Der Bildungsauftrag im Freistaat Sachsen, Absatz 2.3.: „Theater und Konzertbesuche tragen in hohem Maße zur musischen Bildung bei, die für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen unerlässlich ist. Es geht bei kultureller Bildung um eine ganzheitliche Bildung der Sinne als notwendige Ergänzung zur Wissensvermittlung. Die Beschäftigung mit den Künsten hat nachweislich einen erheblichen Einfluss auf das soziale Verhalten, auf die soziale Kompetenz, auf die Entwicklung demokratischer Haltungen und Strukturen.“

ZUSAMMEN WEITERGEHEN

Wir wissen, dass es richtig ist, was wir tun. Wir folgen darin unserem inneren Ruf und damit dem, was vielen am Herzen liegt. Die Wege bestehen aus den Schritten all jener, die mit uns gehen. Das Ergebnis erwächst aus unserem aktiven Zutun, es lebt mit und durch uns. Vielleicht wird aus allem ein jetzt noch unbekanntes künstlerisches Gesamtwerk, welches zugleich zur wirtschaftlichen Eigenständigkeit beiträgt. Gerade das Schöpferische zeigt uns die Vielfalt der Möglichkeiten, deren Kraft wir nur in gemeinschaftlicher Verbundenheit umsetzbar machen und nutzen können.

Menü